Transparenz

Die Firma Rida Ambiente ist seit 1990 im Bereich der Abfallbehandlung tätig und ihre langjährige Erfahrung hat ihr ermöglicht, wechselnden Anforderungen immer gerecht zu werden.
Die Offenheit für Veränderungen ist groß, das gesellschaftliche Bewusstsein rund um diese Themen verwurzelt sich und die Herausforderungen in diesem Bereich lassen sich nicht mehr unabhängig bewältigen.

Wir müssen vorbildliche Methoden zusammen entwickeln, um die Abfallvermeidung, die Wiederverwendung und das Recycling von Rohstoffen zu fördern und alle nicht recycelbaren Abfälle zur Herstellung neuer Ressourcen zu behandeln. Jeder weiß, was zu tun ist. Die Zukunft liegt in unseren Händen und Entscheidungen.

Aus all diesen Gründen öffnet die Firma Rida Ambiente ihre Tore für Bürger und Schüler, die das schlagende Herz des Unternehmens mit den eigenen Augen sehen wollen.

Wir sind davon überzeugt, dass Offenheit und transparentes Handeln unabdingbare Voraussetzung für ein friedliches Zusammenleben in der Gesellschaft sind. Deshalb stehen nicht nur die Tore des Unternehmens offen, sondern auch alle Informationen zu den Behandlungsverfahren, der Art der behandelten Abfälle und den Umweltbelastungsparametern sowie alle anderen gemessenen und analysierten Werte zur Verfügung.

Ethik- und Verhaltenskodex (ita)

Meldeverfahren zur Unterrichtung der zuständigen Aufsichtsbehörde (ita)

Formular zur Benachrichtigung der zuständigen Aufsichtsbehörde (ita)

Organisations-, Verwaltungs- und Kontrollmodell – allgemeiner Teil) (ita)

Nach zahlreichen Kritiken an einigen (regulär registrierten) Sponsoring-Aktionen einer Gesellschaft der Gruppe hat sich die Firma Rida Ambiente dafür entschieden, alle an kulturelle Veranstaltungen, Vereine, politische Gruppen geleisteten Spenden und sonstige Sponsoring-Aktionen auf dieser Seite bekannt zu machen. Das ermöglicht uns, unsere Sponsoring-Aktionen mit äußerster Transparenz zu kommunizieren und Werbung für unterschiedliche Veranstaltungen, die viele wahrscheinlich nicht kennen, zu machen.